Guatemala

Unser erstes Land in Lateinamerika war Guatemala. Um uns für die kommenden Länder zu rüsten, lernten wir für vier Wochen Spanisch am wunderschönen Lago Atitlan. Während dieser Zeit lebten wir mit einer liebenswürdigen Maya-Familie.
Danach besuchten wir die wunderschöne historische Stadt Antigua und den nahegelegenen Vulkan Pacaya. Als Tapetenwechel unternahmen wir noch einen Trip an die Karibikküste nach Livingston, welches für die fröhliche und musikalische Atmosphäre seiner karibischen schwarzen Bewohner, den Garifunas, bekannt ist.
Insgesamt ist Guatemala ein wunderschönes und sehr günstiges Land, jedoch in Bezug auf Waffen, Überfälle und Sicherheit für unser freiheitsliebendes Backpackergemüt ein
wenig entkräftend.

 

Am Lago Atitlan

Guatemala -4

Antigua und Livingston

Guatemala -38

Route Gutatemala:

 

Guatemala